Aktuelles

Arturo Zeballos


ARTURO ZEBALLOS studierte in Buenos Aires bei Eduardo Frassón und perfektionierte sein Spiel bei Meistern wie Abel Carlevaro, Miguel Angel Girollet, Roberto Lara, Ernesto Bitetti, Gerhard Oppitz und Victor Villadangos.

Als Solist erhielt er bedeutende Preise sowohl bei klassischen als auch bei folkloristischen Gitarrenwettbewerben. Er war Juror bei Wettbewerben in Argentinien und Chile. 2015 wurde er vom Honorable Consejo Deliberante in Pergamino als herausragender Kulturschaffender geehrt. Konzertreisen führten ihn nach Argentinen, Brasilien, Uruguay, Chile, Perú, Ecuador, Colombia, España, Frankreich, Belgien, österreich, Ungarn, in die Slovakei und nach Deutschland.

Seit 1980 beschäftigt er sich intensiv mit dem Schaffen Atahualpa Yupanquis. Er bearbeitete Originalkompositionen und Arrangements. Das Ergebnis sind die in der Fachwelt hochbeachtete erste Notenausgabe von Yupanquis Werken und mehrere CDs.

Das genaue Programm können Sie hier sehen: http://www.bonner-meisterkonzerte.de/135.php

Sonntag, den 14. Mai 2017 um 15:30 Uhr
Kunstmuseum Bonn - Museumsmeile
Friedrich-Ebert-Allee 2, 53113 Bonn

Eintritt:18 €, ermäßigt 10 € (Sitzplätze nicht nummeriert)
Vorverkauf: Theater- und Konzertkasse im Kaufhof Bonn
Für Auswärtige telefonische Vorbestellungen: 0228 371258

Tageskasse ab 14:30 Uhr, Einlass ab ca. 15 Uhr

 Arturo Zeballos auf facebook